Tinnitus: Hilfe gegen „den Störenfried im Ohr“ Traditionelle und neue Behandlungs­methoden.

Restauranttipps Starnberger See: bayerisch, mediterran, asiatisch und vieles mehr

Brillen Blickpunkt Starnberg Gastronomie in Starnberg Starnberger Seeleben

Interviews zu Gesundheit und Lebensgefühl

Gesundheit am Starnberger See:

Höchste Versorgungs­dichte in Starnberg stellt Patienten vor die Wahl

Arztwahl ++ Kriterien für Arztsuche ++ Fachärzte Starnberg ++


Welcher Arzt ist der Richtige?

Die persönliche Empfehlung rangiert unangefochten auf Platz 1, wenn man Arztsuchende befragt, wie Sie bei ihrer Arztwahl vorgehen. Das ist naheliegend, denn Bekannte und Freunde, die bereits mit einer Praxis Erfahrungen gemacht haben, sind Vertrauenspersonen, deren Vorab-Urteil darum so viel wert ist, weil wir mit vielen ihrer Ansichten und Werten übereinstimmen.

Nicht selten aber erhält man von mehreren Freunden verschiedene Auskünfte, oder aber der medizinische Fall ist so individuell, dass persönliche Empfehlungen nicht weiterhelfen. Welche Kriterien sollte man berücksichtigen, wenn man herausfinden möchte, welcher Arzt zu einem selbst passt?

Fragen zur Arztentscheidung

Ob ein Arzt, bzw. eine Praxis, der/die richtige für Sie ist, können Sie letztlich erst entscheiden, wenn Sie sich persönlich ein Bild gemacht Haben. Nach einem ersten Besuch und einem Gespräch mit dem Arzt können Sie überprüfen, ob Ihre Erwartungen erfüllt wurden. Damit Sie die wesentlichen Fragen dabei bedenken, hilft ein kleiner Fragenkatalog. Entscheiden Sie selbst, was davon für Sie wichtig ist, und in welchem Maß Sie es vorfinden konnten:

Fachliche Kriterien

  • Was wissen Sie über die Qualifikation des Arztes (Ausbildung, wo war er/sie in welchen Verantwortlichkeiten tätig, wie lange ist er in der aktuellen Praxis etc.)?
  • Hat der Arzt/die Ärztin Zusatzqualifikationen, die für Sie interessant sind (Akupunktur, spezielle Heilverfahren etc.)?
  • Nimmt der Arzt sich genügend Zeit für Sie und erklärt Ihnen Ihre Fragen klar verständlich?
  • Hat der Arzt eine Kassenzulassung?
  • Bezieht der Arzt bei Diagnose und Therapie auch Ihre Lebensumstände, familiäre Situation etc. mit ein?
  • Steht der Arzt einer „zweiten Meinung“, die Sie ggf. einholen möchten, offen und positiv gegenüber?
  • Überweist der Arzt Sie an einen Fachkollegen, wenn er weitergehende Untersuchungen für nötig hält?
  • Werden Sie vom Arzt umfassend über die Behandlung aufgeklärt und nennt er Ihnen Alternativen? Informiert der Arzt Sie, was Sie selbst zur Heilung und Vorbeugung beitragen können, und mit welchen Kosten das ggf. verbunden ist?

Logistische Kriterien

  • Ist die Praxis für mich gut erreichbar (Entfernung, öffentliche Verkehrsmittel bzw. Parkplätze etc.)
  • Sind die Öffnungszeiten der Praxis für Sie günstig, bzw. bietet man Ihnen flexible Möglichkeiten (wie Abendsprechstunde etc.)?
  • Sind die Wartezeiten vertretbar?
  • Macht der Arzt im Notfall auch Hausbesuche?
  • Gibt es eine Wartezone, die kindgerecht auf Familien zugeschnitten ist?

Persönliche Kriterien

  • Fühlen Sie sich als Patient mit Ihren Beschwerden ernst genommen?
  • Ist die Atmosphäre in der Praxis (sowohl von den Räumen als auch das Verhalten des Praxispersonals) angenehm?
  • Hört der Arzt Ihnen aufmerksam zu und vertrauen Sie ihm?


Natürlich eignet sich dieser kurze Fragenkatalog auch, um die Erfahrungen von Freunden schon vor dem Arztbesuch „abzuklopfen“ – oder Sie klicken sich für erste Praxiseindrücke, fachliche Informationen zum Leistungsspektrum und Vita des gesuchten Arztes durch die Mediscout Ärzte-Adressen.